Besuchen Sie Blato in jeder Jahreszeit und erleben verschiedene Genüsse. Sorgen Sie dafür, dass Sie die hervorragenden Weine und das Olivenöl ausprobieren.

Frühjahr
• Spargelsalat
• sirnica (pinca) – süßes Brot, das zu Oster vorbereitet wird
• dicke grüne Bohnen – gekocht und mit Olivenöl abgeschmackt

Sommer
• Nudeln mit hausgemachter Tomatensauce
• Mangold und Zucchini  – gekocht und mit Olivenöl abgeschmackt
• Sardellen  – gegrillt
• Napfschnecken und Seeigeln  – am besten schmecken die direkt am Meer
• Kupus na tabak – Kohl (Markstammkohl) in Streifen geschnitten, gekocht und mit Olivenöl abgeschmackt

Herbst
• gebratenes Ziegenfleisch
• kulinje – Ziegeninnereien mit viel Gewürzen zubereitet
• lumblije – traditionelles  süßes Brot aus Blato, dessen Vorbereitung am Tag der Allerheiligen anfängt
• Brodet (Fischgulasch) aus kleinen Fischen mit Weintrauben
• Pilze – gebraten, geröstet oder im Eintopf
• Mantala – ein süßes Gerricht aus "varenik"(Traubensaft)
• Kalmari – gegrillt oder gebraten

Winter
• Kabeljau
• Meso iz baje – gepökeltes Schweinefleisch
• Sočivo – verschiedene Arten von Linsen gekocht und mit Olivenöl abgeschmackt
• Pračevina na prsuru – gebratenes Schweinefleisch in Würfel geschnitten
• Čimule – Kohl (Markstammkohl) gekocht und mit Olivenöl abgeschmackt
•Pašta-fažol – das Gericht aus Nudeln und Bohnen mit geräuchertem Fleisch
• Girice- gegrillte kleine Fische
• Polučene gere – geräucherte kleine Fische mit Knoblauch gewürzt und gegrillt

Im ganzen Jahr
• Lešada od ribe – eine Art Fischeintopf mit Goldstrieme, Meeräsche...
• Popara – das Fischgericht mit Tomaten und Kartoffeln. Es wird von weißem Fisch zubereitet zb.Seeteufe, Große Rote Drachenkopf
• Oktopus unter Peka und Oktopus- Salat (Peka ist eine große Platte mit Zutaten, wlche unter einer gusseisernen Glocke in der Glut einer Feuerstelle gegart wird).
• Gruda – eine Mischung aus essbaren wilden Kräutern, gekocht und  mit Olivenöl abgeschmackt
• Salziger Fisch – Sardellen und andere kleine Fische
• Muscheln – Austern, Miesmuscheln. Werden  roh, gegart in der Sauce oder im Risotto  konsumiert.
• Varenik – Traubensaft
• Gebäck, rožata (traditionelles Puddingdessert), kotonjata (Quittenkäse), pršurate (Krapfen), bruštulani mindeli (geröstete Mandeln in Zucker)
• Gegrillter Fisch (Sardellen, Meeräsche, Goldstrieme...) mit Mangold, Kohl oder mit der Mischung aus essbaren wilden Kräutern